facebook:

Me frame

Hallo, mein Name ist Myriam Schade.
Das Leben einer Outdoor Trainerin und Erlebnispädagogin wie mir ist immer nicht so einfach und klar zu beschreiben. Hier möchte ich Ihnen einen Überblick über meine Tätigkeitsbereiche, Erfahrungen, Qualifikationen und meinen Werdegang verschaffen. Denn die Kombination aus Diplom-Mathematikerin und zertifizierter Outdoor Trainerin und Erlebnispädagogin wird man wohl nicht allzu oft antreffen.
Meine Basis habe ich seit vielen Jahren in Berlin. Seit 2002 arbeite ich im Outdoorbereich und zwar in den schönsten Natur- und Wildnisregionen Europas, Nordamerikas und Australiens.
Ob die Seenplatten Kanadas, Schwedens, Polens oder Deutschlands, die Weiten der deutschen Uckermark, der australische Busch, die Küste Deutschlands, die deutschen Mittelgebirge, die Wälder Brandenburgs oder die Alpen - jede Region hat ihre Eigenheit und Besonderheit. Und so macht es mir Spaß, überall dort Trainings zu veranstalten.
Mein Schwerpunkt sind Trainings mit Expeditionscharakter bzw. mobile Trainings in der Natur und Wildnis. Meine Favoriten bei Expeditionen sind Kanutouren und Wanderungen, bei denen man alles selbst dabei hat. Durch meine vielen Auslandsaufenthalte liegen mir englischsprachige Trainings ebenso wie deutschsprachige. 


meine Tätigkeitsbereiche und Erfahrungen

  • freiberufliche Outdoortrainerin und Erlebnispädagogin seit 2003
  • Dozentin an privaten Hochschulen seit 2009
  • Erfahrung als Kanuguide und Outdoortrainerin in Europa, Nordamerika und Australien seit 2002
  • pädagogische Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen seit 1995


meine Qualifikationen

  • Certificate IV in Outdoor Recreation (Outward Bound Australia)
  • Dipl.-Mathematikerin
  • Hochseilgartentrainerin für mobile Seilstationen (ERCA)
  • Kanu Guide
  • Rettungsschwimmer
  • Sportbootführerschein Binnen (Segeln und Motor)
  • Erste Hilfe und Wildnis Erste Hilfe (Wilderness First Responder (WFR 80h)
  • kontinuierliche Fortbildung in den Bereichen Outdoortrainings, Survival, Kinder-und Jugendarbeit, Pädagogik, Kommunikation, Konfliktmanagement, Projektmanagement und Teambuilding, sowie den fachsportlichen Qualifikationen
  • JuleiCa / diverse Jugendleiterfortbildungen
  • diverse Outdoor- und Kanufortbildungen


meine erlebnispädagogischen Wurzeln

  • 1995-1998 kirchliche Jugendarbeit
  • ab 1999 Lehramtstudium
  • seit 2000 "the Outdoors" in Kanada selbst entdeckt und liebgewonnen
  • 2002-2004 Jugendreisebetreuer in Schweden, Deutschland und Tschechien
  • seit 2003 Kanu-Guide
  • seit 2004 Kanu- und Outdoor-Tourismus in Kanada, Schweden, Polen und Deutschland
  • seit 2006 Erlebnispädagogik und somit auch meine Berufung gefunden
  • 2008-2009 Outward Bound Australia
  • seit 2009 Freiberuflichkeit als Outdoor-Trainerin und Erlebnispädagogin

 
Jahrgang 1979

.

.